Mitglieder-Login





29. September 2010 (London)

Mini-Konferenz des Britischen Verbandes

Tim Evans, Steve Day und David Nettleton vom Vorstand des BANSP gaben einen Einblick in den aktuellen Schwimmteichbau auf der Insel sowie eine kurze Geschichte des britischen Schwimmteichbaus, der im Jahre 2001 mit einem prämierten Projekt auf der bekannte Hampton Court Flower Show begann. Ein Projekt, das auf der Gartenausstellung nur wenige Tage gezeigt wurde und dann wieder dem Palastrasen weichen musste. Udo Schwarzer und Stefan Bruns von der IOB brachten einen Überblick über die Schwimmteichbranche in Europa sowie eine Einführung in bestehende Regelwerke aus anderen Ländern.
Von grossem Interesse war auch der Meinungsaustausch mit Vertretern der Swimmingpool-Branche des Landes, die zu der Veranstaltung eingeladen worden waren und wie alle den schönen Schwimmteich am Tagungsort, einer Berufsschule für GALA-Bauer, bewunderten.
Weitere Informationen zum BANSP auch im IOB-newsletter 4.